Lage bei Eintreffen:

Der Rettungswagen stand bereits am Landeplatz parat.

Maßnahmen:

Mittwochnacht wurden wir zu einer Hubschrauberlandung an die Neurologische Klinik gerufen. Da die Klinik keinen eigenen Landeplatz hat, musste der Pilot in einer naheliegenden Wiese landen. Wir leuchteten den Landeplatz aus. Der Pilot musste zum verladen des Patienten den Helikopter auf die Straße umsetzen, da man den Patienten nicht über die bucklige Wiese transportieren konnte. Also mussten wir kurzzeitig die Straße sperren. Gegen vier Uhr waren unsere Arbeiten beendet.

Einsatzort: Kolbermoorer Straße

Einsatzbeginn: 27.09.2017 - 2:21 Uhr

Alarmstufe: Hubschrauberlandung

Im Einsatz: 10/1, 41/1, 61/1