Lage beim Eintreffen:

Ein LKW fuhr auf einen PKW im dichten Schneetreiben auf. Die Feuerwehr Heufeld war vor Ort.

Maßnahmen:

Die Feuerwehr Stadt Bad Aibling wurde am Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2078 bei Heufeld alarmiert. Dort fuhr im dichten Schneegestöber ein LKW auf einen vor ihm fahrenden PKW auf und schob diesen von der Straße. Nach kurzer Lageerkundung des Einsatzleiters von Heufeld konnte Entwarnung gegeben werden. Es wurden keine Personen verletzt. Beide Verkehrsteilnehmer erlitten einen Schock und wurden vom Rettungsdienst behandelt. Die Feuerwehr Bad Aibling übernahm die Absperr- und Umleitungsmaßnahmen.

Alarmzeit: 17.01.2018 – 13:36 Uhr Alarmstichwort: THL 4 Einsatzort: Staatsstr. 2078 Im Einsatz: 10/1, 61/1