Mitteilung durch die Leitstelle:

Zwei Schwäne im Triftbachkanal am Wehr und kommen nicht mehr heraus

Maßnahmen:

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Stadt Bad Aibling in die Sonnenstraße gerufen. Am dortigen Wehr waren zwei Schwäne in die starke Strömung geraten und kamen aus eigener Kraft nicht mehr heraus. Der Sog drohte die Tiere unter Wasser zu ziehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch ein Schwan in der Strömung, der zweite hatte es aus eigener Kraft heraus geschafft. Mithilfe von Steckleitern des Hilfeleistungslöschfahrzeuges konnten wir den Schwan gegen die Strömung schieben sodass dieser wieder von alleine fortschwimmen konnte. Der Schwan war in Sicherheit und der Einsatz für uns beendet.

Einsatzort: Sonnenstraße

Alarmzeit: 29.01.2018 - 08:12

Im Einsatz: 10/1, 40/1, 55/1