top of page

Aktualisiert: 25. Juli 2023

Die Feuerwehr Bad Aibling wurde kurz nach Mittag am 24.07.23 zu einer Kleintierrettung alarmiert. Eine Katze war in unbekannter Tiefe in einen Kaminschacht gestürzt. Mit Unterstützung von Kaminkehrer und Kreisbrandinspektor Max Goldbrunner konnte die Katze im 3. Obergeschoss lokalisiert werden. Da in dem stillgelegten Kamin keinerlei Revisionsöffnungen vorhanden waren, musste ein Loch in den Kamin gestemmt werden, um die Katze zu befreien. Nach gut zwei Stunden konnte die sichtlich erschöpfte Katze ihren Besitzern übergeben werden.


Im Einsatz: 10/1, 30/1, 40/1, 61/1, Kaminkehrer ( KBI Land 5), Polizei



Comentarios


bottom of page