top of page

Meldebild: B2 (Übung)

Brand PKW in Tiefgarage


Am Samstag, 26.11.2022, führte die Feuerwehr Bad Aibling eine Übung in der, derzeit gesperrten, Tiefgarage am Bad Aiblinger Marienplatz durch. Angenommen war ein Fahrzeugbrand in der Tiefgarage mit mehreren vermissten Personen. Insgesamt vier Trupps unter schwerem Atemschutz führten Löschmaßnahmen und Personensuche durch. Nach kurzer Zeit konnten alle Aufgaben erfolgreich beendet werden. Im Anschluss wurde die Tiefgarage mithilfe der Feuerwehr Nicklheim und ihrem Wall-E entraucht und das Fahrzeug konnte geborgen werden.

Die Feuerwehr Bad Aibling bedankt sich bei der Feuerwehr Nicklheim für die Teilnahme bei der Übung, sowie bei der Firma Werndl und der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling für die Übungsmöglichkeit und die gute Zusammenarbeit.


Alarmzeit: 26.11.22 13.30 Uhr


Einsatzort: Kirchzeile 1, Bad Aibling


Im Einsatz: 10/1, 12/1, 14/1, 40/1, 41/1, 55/1, 61/1, Nicklheim 46/1 mit AHF Wall-E (ITM Löschroboter)



Commentaires


bottom of page