In den letzten Wochen fand unter allen geltenden Hygienevorschriften die Atemschutzausbildung in Ostermünchen statt.

Mit dabei waren von der Feuerwehr Stadt Bad Aibling Matthias Koch, der als „Quereinsteiger“ erst vor zwei Jahren seine Grundausbildung abschloss und Katharina Fratzscher, die erst letztes Jahr von der Jugendfeuerwehr in die aktive Mannschaft wechselte.

Die letzten Wochen bestanden aus theoretischer Ausbildung und auch vielen praktischen Einsatzübungen, bei denen die Teilnehmer psychisch und physisch gefordert waren.

Alle Teilnehmer haben mit Erfolg abgeschlossen und dürfen ab sofort mit erfahrenen Einsatzkräften bei realen Einsätzen eingesetzt werden.

Wir wünschen ihnen, dass sie stets gesund und unfallfrei von ihren Einätzen wieder heimkehren.





© Copyrights by Feuerwehr Stadt Bad Aibling