Mitteilung der Leitstelle:

Kind mit Fahrrad gestürzt und mit Bein eingeklemmt.

Maßnahmen:

Die Feuerwehr Bad Aibling wurde am Samstagabend zu einem Fahrradsturz in die Kolpingstraße gerufen. Ein Kind war dort mit seinem Fahrrad so unglücklich gestürzt, dass es seinen Fuß im Fahrrad zwischen Rahmen und Speichen einklemmte und sich nicht mehr befreien konnte. Wir mussten daraufhin den Rahmen mithilfe der Hydraulischen Schere durchschneiden um das Bein des Kindes zu befreien. Die kleine Patientin erlitt einen Schock und wurde vorsichtshalber zur weiteren Untersuchung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Nach ca. 20 minuten waren unsere Arbeiten beendet.

Alarmzeit: 23.06.2018 – 20:30 Uhr Einsatzort: Kolpingstraße Im Einsatz: 10/1, 40/1