Meldebild:


Rauchentwicklung im Gebäude / B3


Maßnahmen:


Heute um 18:10 Uhr wurden die Feuerwehren Harthausen und Bad Aibling zu einer Rauchentwicklung in der ehemaligen Klinik Harthausen alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, kam bereits dichter schwarzer Rauch aus einem Fenster im 4. Obergeschoß. Sofort wurde die Drehleiter in Stellung gebracht um einen Löschangriff durch das Fenster vorzunehmen. Zeitgleich wurde ein weiterer Zugang durch das Treppenhaus geschaffen und eine Wasserversorgung verlegt.

Nach kurzer Zeit war der Brandherd durch die Angriffstrupps lokalisiert und abgelöscht. Nach ca. 20 Minuten konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Abschließend wurden die Räumlichkeiten mit einem Überducklüfter belüftet und Rauchfrei gemacht.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Personen kamen nicht zu Schaden. Zur Brandursache können derzeit keine Angaben gemacht werden.


Einsatzort: Harthausen – Dr. Wilhelm-Knarr-Weg

Alarmzeit: 02.05.2021 – 18:10 Uhr

Im Einsatz: Harthausen 44/1, Bad Aibling 10/1, 12/1, 23/1, 30/1, 40/1, 41/1, 55/1, Land 5,

Land 5/3, Polizei, Rettungsdienst









© Copyrights by Feuerwehr Stadt Bad Aibling